Lateinamerikanisches Weihnachtskonzert am 09.12.16 in Lohne

161211Siembra Foto von Hans Werner Burgdorff„...und um Mitternacht schien die Sonne“

Weihnachten ohne Orgel, ohne Tanne und Choräle und bei 30 Grad? Wie diese Feier auf harten Kirchenbänken in Lateinamerika klingt und welch schöne Rituale es dort gibt, das präsentieren Siembra in diesem Programm!
Nicht weniger festlich, aber rhythmisch getrieben von der fellbespannten Bombo und dem Horn getrockneter Ziegenfüßchen. Akkorde gezogen und gedrückt aus dem Klavier für Arme, dem ehemals deutschen Exportgut genannt Akkordeon.

weiter »

KAB Maria Frieden spendet an Honduras-Hilfe

161204KABMFSpendeAuf ihrer Adventsfeier konnte die KAB Maria Frieden einen Spendenscheck in Höhe von 1800 Euro überreichen. Die Summe stammt aus den Einnahmen der Aktionen auf dem Thomasmarkt, wo die KAB Maria Frieden einen Bier- und einen Glühweinausschank anbietet.
Das Geld geht an die Honduras-Hilfe des Landesverbands Oldenburg der Katholischen Arbeitnehmer Bewegung (KAB). Den Scheck nahmen Rosa Maria und Gerd Mäurer in Empfang, die sich seit langer Zeit in der Hondurashilfe engagieren. Mit dem Projekt wird das Ziel verfolgt, Familien eine Zukunft zu schenken sowie Starthilfen aus Not und Arbeitslosigkeit zu bieten. (KAB/V. Bölsker)

Sr. Josefa Maria Bergmann vom Pfarreirat verabschiedet

161202VerabschiedungSrJosefaIn der letzten Sitzung des Pfarreirates im Jahre 2016 stand neben dem Rückblick auf das Jahr leider auch die Verabschiedung von Sr. Josefa Maria Bergmann auf dem Programm. Sr. Josefa Maria verlässt Anfang 2017 Vechta und übernimmt in Coesfeld ab das Amt der Provinzoberin. In einem kurzen Rückblick schaute sie auf über 11 Jahre ehrenamtliches Engagement im Pfarrgemeinderat und Pfarreirat zurück, die ihr viel Freude bereitet hätten. Die Vorsitzende Andrea Wolking bedankte sich im Namen des Pfarreirates und der Kirchengemeinde bei Sr. Josefa Maria für den vorbildlichen Einsatz für die Gemeinde und übereichte zwei Präsente. Wir wünschen Sr. Josefa Maria für die Zukunft alles Gute und Gottes Segen. (DR)

Bericht/Fotos von der Rumänienfahrt 2016

Bild 247Im September 2016 besuchte eine Abordnung des Vereins Kinderhilfe Rumänien VKR e.V. das Kinderheim St. Maria in Barati/Bacau. Mit dabei war erstmals Frau Martina Heseding, die uns ihre Erlebnisse in einem ausführlichen Bericht schildert. Die Fotos (siehe ganz unten) machte sie zusammen mit ihrem Ehemann Andreas. Wir bedanken uns für die umfassenden Infos.

Und hier der Bericht:

Sehr geehrter Herr Richter,
leider finde ich erst jetzt die Zeit, Ihnen von unserem Besuch im Kinderheim Rumänien zu
berichten. ...
Im September dieses Jahres hatte ich Gelegenheit, zusammen mit dem Pfarrer Herrn Büssing, Hans Beine, Jutta Riemann und meinem Mann Andreas das Kinderheim in Bakao zu besuchen. Für mich war es die erste Gelegenheit, die Kinder dort zu besuchen und dies hat bei mir einen außerordentlich intensiven und positiven Eindruck hinterlassen.

Mein Mann konnte das Kinderheim bereits im Jahr zuvor kennenlernen und kam überwältigt von
den dortigen Eindrücken zurück. Als bisher Unbeteiligte konnte ich das nur schwer nachvollziehen,

weiter »

SanierungGeorgklein

Nächste Termine

16Aug
16.08.2017 15:30 - 17:30
Pfarrheim St. Georg
17Aug
17.08.2017 16:30 - 18:30
Pfarrheim St. Georg
20Aug
20.08.2017 09:30 - 10:30
Kirche Maria Frieden
21Aug
21.08.2017 - 18.09.2017
Rathaus Vechta

Projekte

Kenosis

 

finduswortmarke