Messdiener

Messdiener sind aus unseren Gottesdiensten, ganz besonders aus den Messfeiern nicht mehr wegzudenken. Sie verrichten durch das Tragen von Leuchtern, Weihrauch, das Bringen der Gaben etc. einen wichtigen Dienst.
In unserer Pfarrgemeinde können Mädchen und Jungen im 3. Schuljahr nach der Erstkommunion Messdienerin bzw. Messdiener werden. Jeweils im Frühsommer werben die Gruppenleiterrunden für neue Messdiener. Messdienergemeinschaften bestehen an den drei Kirchen in St. Georg, Maria Frieden und Oythe. Neben dem Altardienst gibt es in jeder Gemeinschaft weitere Freizeitangebote, z.B. Gruppenstunden und Ferienlager.
Seit ein paar Jahren gibt es in unserer Gemeinde auch "Seniorenmessdiener". Sie verrichten ihren Dienst z.B. in den Frühmessen in der Woche.