Rückblick: Kindergarten Oythe auf dem Weg Richtung Weihnachten

161214KigaOytheKrippenweg20161218AbschlussGDKigaOythe

Die Advents- und Weihnachtszeit ist für alle Kindergärten die wohl spannenste und interessanteste Zeit im Kinderjahr. Das Team des Kindergartens St. Marien Oythe hatte sich im Vorfeld entschieden, diese Zeit noch intensiver aus religionspädagogischen Gesichtspunkten zu gestalten. Im Mittelpunkt stand dabei ein Esel, der mit Maria und Josef auf dem Weg Richtung Bethlehem war. Für die Kinder war das durch ein Krippenweg in der Turnhalle anschaubar gestaltet, der über die Adventszeit sich immer wieder ein wenig veränderte. Da in den Wochen vor Weihnachten jeden Vormittag für alle Gruppen das Frühstück in der Turnhalle stattfand, konnten die Kinder jeden Tag nachvollziehen wie weit der Weg bis Weihnachten noch war. Neben den verschiedensten Kreativangeboten in den jeweiligen Gruppen gab es an zwei Vormittagen auch ein religionspädagogisches Angebot durch Pastoralreferent Daniel Richter und Bundesfreiwilligendienstlerin Kati Scheeben. Den Abschluss bildete ein vom Kindergartenteam vorbereiteter und durchgeführter Familiengottesdienst am 4. Advent zum Thema Stern über Bethlehem. (DR)

Rückblick Adventsfeier der Senioren in der Liobaschule

161214AdventSeniorenLioba1161214AdventSeniorenLioba2161214AdventSeniorenLioba3

 

 

 

 

 

 

 

 

Am Mittwoch (14.12.16) feierten viele Senioren aus dem Stadtgebiet zusammen mit dem dritten Schuljahrgang in der Liobaschule zum 20. Mal einen adventlich gestalteten Nachmittag. Das Programm der Feier fand unter der Leitung von Frau Meyer-Kucklick und Frau Weißer statt. 
Nach einen von Pater Willigis gehaltenen Wortgottesdienst, folgte eine adventliche Darbietung des dritten Schuljahres bei Kaffee und Kuchen. 
(Bilder/Infos: Hannelore Maria Hobner/Liobaschule)

Sternsinger gesucht!!!

161222STernsingergesuchtAktuell fehlen uns noch so einige Mädchen und Jungen, die als Sternsingerinnen und Sternsinger am Samstag (07.01.17) ab 10 Uhr durch die Straße von Haus zu Haus ziehen und den Segen Gottes an die Türen und Schwellen schreiben.
Bitte meldet euch im Pfarrbüro (Tel. 04441-9249-0) und unterstützt die Sternsingeraktion!!! (DR)

13 neue Messdiener in St. Marien Oythe

161203NeueMessdienerOytheAm vergangenen Samstag wurden 13 neuen Messdienerinnen und Messdiener in die Gemeinschaft der Messdiener St. Marien Oythe aufgenommen. In einer von Pastoralreferent Daniel Richter vorbereiteten Messfeier stellten sich die neuen Altardiener vor und erhielten von Propst Michael Matschke das Messdienerkreuz und eine Urkunde. Die Mädchen und Jungs wurden über mehrere Monate von Thomas Rohenkohl (obere Reihe 1.v.l.) und Josef Böske (untere Reihe 1.v.r) seit den Sommerferien auf den Dienst vorbereitet. Wir wünschen den Messdienern viel Freude am Dienst und bedanken uns bei den beiden Ausbildern!

SanierungGeorgklein

Nächste Termine

16Aug
16.08.2017 15:30 - 17:30
Pfarrheim St. Georg
17Aug
17.08.2017 16:30 - 18:30
Pfarrheim St. Georg
20Aug
20.08.2017 09:30 - 10:30
Kirche Maria Frieden
21Aug
21.08.2017 - 18.09.2017
Rathaus Vechta

Projekte

Kenosis

 

finduswortmarke