Verabschiedung von Küsterin Alexandra Brock

190714VerabschiedungAlexandraBrockNach 15 Dienstjahren wurde am Sonntag (14.07.) die Oyther Küsterin Alexandra Brock feierlich verabschiedet. Ihren letzten Arbeitstag hatte sie zwar schon Ende Juni, die Feierlichkeiten sollten jedoch erst Mitte Juli stattfinden, wenn die Messdiener wieder aus dem Zeltlager zurückgekehrt sind.
Und so hatten sich über 50 Messdiener und Gruppenleiter aus Oythe und Maria Frieden eingefunden, um nach dem Gottesdienst für die ehemalige Küsterin Spalier zu stehen. Alexandra Brock zeigte sich sichtlich gerührt. Nach der Gratulation durch die beiden Vorsitzenden der Messdienergemeinschaft Kathrin Windhaus (links) und Jan Borchers (rechts) überreichten die Messdiener 40 Rosen. Anschließend folgte im Pfarrheim Oythe ein Empfang für alle Gottesdienstbesucher. Neben Propst Michael Matschke nutzen viele Gemeindemitglieder die Gelegenheit zum persönlichen Dank für die gute Zusammenarbeit über die vielen Jahre.
Den Küsterdienst übernimmt neben Andrea Rohenkohl ab dem 01.07. Annette Ruiter. (DR)

Öffnungszeiten der Büchereien in den Sommerferien

190704BuechereiFerien

 

Kath. Bücherei St. Georg 

In den Sommerferien (04.07. - 14.08.) ist die Bücherei nur am Dienstag- und Freitagnachmittag geöffnet.

 

Kath. Bücherei St. Marien Oythe 

In den Sommerfereien ist die Bücherei zu den regulären Öffnungszeiten geöffnet. 

Sonntag: 10:30 Uhr bis 12:30 Uhr
Dienstag: 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Donnerstag: 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr

 

 

Infos für die Eltern/Teilnehmer des MSG-Lagers (St. Georg)

MSGLagerIn genau zwei Wochen starten die Messdiener St. Georg (MSG) in das Zeltlager, welches in Ellbergen (Lk. Cloppenburg) stattfindet. Dafür hat die Lagerleitung der MSG einen Elternbrief sowie eine Packliste herausgeben und steht hier zum Download zur Verfügung. (DR)

 

 

 

Atemzeit – Abend der offenen Kirche in St. Georg

Atemzeit190621Am Freitagabend (21.06) lädt von 18 bis Uhr eine Gruppe junger Leute aus der Pfarrei zu einem Abend der offenen Kirche mit Taizé- und Lobpreisliedern, Stille und Gebet ein. Sie sind eingeladen, für einen Moment in der Kirche zu verweilen, mitzusingen, mitzubeten oder für jemanden eine Kerze anzuzünden. Im hinteren Teil der Kirche besteht die Möglichkeit, mit einem Seelsorger ins Gespräch zu kommen. Sie können sich segnen lassen oder das Sakrament der Versöhnung empfangen. Die Komplet findet wie gewöhnlich um 18.45 Uhr statt. (ST/DR)

Nächste Termine

22 Okt
Pfarreirat
22.10.2019 19:30 - 21:30
27 Okt
29 Okt
2. Katechetenrunde Pfarrheim St. Georg
29.10.2019 19:30 - 21:00

Projekte

BoahAWS

 

finduswortmarke

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen