Kirchenchor Maria Frieden

20130608ChorMariaFriedenTinoTrubelkleibUnser Chor wurde im September 1978 gegründet. Wir sind zur Zeit 54 begeisterte Sängerinnen und Sänger.

Neben unserem jährlichen Adventskonzert begleiten wir die kirchlichen Hochfeste. Ein Höhepunkt war 2013 die Aufführung der irischen Messe mit dem Chor aus Visbek und Musikern der Kreismusikschule. Nicht nur geistliches, sondern auch weltliches Liedgut wird gepflegt.

Neben den musikalischen Proben kommt das gesellige Miteinander nicht zu kurz. Sei es in den Probenpausen, bei der jährlichen Maitour, beim Tagesausflug,z.B. nach Giethorn oder beim Zusammensein nach den Auftritten.

FahrtnachGiethorn


Jeder der Freude am gemeinsamen Singen hat, ist herzlich willkommen. Alter und musikalische Vorerfahrung sind unerheblich.
Chorprobe ist jeden Mittwoch von 20:00 – 21:45 Uhr im Pfarrheim Maria Frieden in Vechta, Overbergstr. 7.

 

 

 

Vorstand:

Chorleiter: Boris Blömer (04441-9516267)
1. Vorsitzende: Helga Gellhaus
2. Vorsitzende: Maria Lamping
Schriftführer: Franz Josef Scheeben
Kassenwartin: Huberta Elberfeld
Notenwartin: Christina Duijn

Erstkommunion 2021

Video vom Infoabend Nr. 3

Gottesdienst - Livestream

Wichtiger Hinweis:

Seit dem 01.09.20 sind die Übertragung der Gottesdienste im Livestream eingestellt, da die rechtlichen Grundlagen der Bischofskonferenz mit den Landesmedienanstalten für lizenzfreie Übertragungen Ende August ausgelaufen sind. Wir bitten um Verständnis.
Als Alternativen empfehlen wir die Fernsehgottesdienste im ZDF (www.zdf.fernsehgottesdienst.de), jeden Abend um 18 Uhr den offiziellen Livestream des Bistums unter www.sanktlamberti.de aus der Lambertikirche aus Münster oder die Übertragungen aus dem Paulusdom (https://www.paulusdom.de/aktuelles/live-uebertragungen).

 

Nächste Termine

Projekte

BoahAWS

 

finduswortmarke

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.