Maria Frieden min

Das Pfarrheim Maria Frieden wurde in den Jahren 1970/1971 gebaut und 1987/1988 erweitert. Das Gebäude liegt in unmittelbarer Nähe zur Maria Frieden-Kirche. Parkplätze sind rund um das Gebäude vorhanden. Eine Auffahrt für Rollstuhlfahrer ist auf der rechten Gebäudeseite (Rosenweg) vorhanden.

 

 

 

Räume im Erdgeschoss: 
- Raum ehemalige Bücherei (max. 8 Personen)
- Raum 2 (max. 20 Personen)
- KAB-Raum (max. 16 Personen)
- Sitzungsraum (max. 24 Personen)
- Kolpingraum (max. 16 Personen)
Hinweis: Zwischen dem KAB-Raum und dem Sitzungsraum befindet sich eine Faltwandtür. Bei Öffnung der Faltwand sind in beiden Räumen zusammen ca. 40 Personen unterzubringen.
- Küche (Besteck und Geschirr für ca. 100 Personen vorhanden)
- Damen- und Herren-WC sowie ein behindertengerechtes WC
Es aktuell kein Internetanschluss vorhanden. Ggf. können als Medien Beamer, Notebook, Leinwand und Flipchart zur Verfügung gestellt werden.


Räume im 1. Obergeschoss: 
- Saal mit Bühne und Theke (max. 160 Personen)
Hinweis: Der Saal kann mittels Faltwand in der Mitte abgetrennt werden, sodass ein Raum für ca. 70 Personen entsteht.


Adresse: 
Pfarrheim Maria Frieden
Overbergstr. 7
49377 Vechta

Raumbelegung: 
Die Raumbelegung erfolgt grundsätzlich über das Pfarrbüro. Dort sind ebenfalls die Modalitäten (z.B. Schlüsselausgabe, Medien, ...) abzuklären.


Kontakt: 
Pfarrbüro St. Mariä Himmelfahrt
An der Propstei 13
49377 Vechta
Tel.: 04441-9249-0
Fax.: 04441-9249-92
Email: pfarrbuero[at]mh-vechta[dot]com

Anfahrt:

From Address:

Offene Stellen

Erzieher (39h - m/w/d) zu sofort in der Kita St. Elisabeth

Erzieher (39h - m/w/d) zum 01.12.20 in der Kita St. Marien Oythe

Erzieher (39h - m/w/d) zum 01.01.21 in der Kita St. Franziskus

Erstkommunion 2021

Video vom Infoabend Nr. 3

Gottesdienst - Livestream

Wichtiger Hinweis:

Seit dem 01.09.20 sind die Übertragung der Gottesdienste im Livestream eingestellt, da die rechtlichen Grundlagen der Bischofskonferenz mit den Landesmedienanstalten für lizenzfreie Übertragungen Ende August ausgelaufen sind. Wir bitten um Verständnis.
Als Alternativen empfehlen wir die Fernsehgottesdienste im ZDF (www.zdf.fernsehgottesdienst.de), jeden Abend um 18 Uhr den offiziellen Livestream des Bistums unter www.sanktlamberti.de aus der Lambertikirche aus Münster oder die Übertragungen aus dem Paulusdom (https://www.paulusdom.de/aktuelles/live-uebertragungen).

 

Projekte

BoahAWS

 

finduswortmarke

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.