Kath. Kindertagesstätte Maria Frieden

                                                                                                                                                                                                         P1090822klein

Unser Betreuungsangebot:

2 Regelgruppe am Vormittag á 25 Kinder:
08.00 - 12.00 Uhr
1 Regelgruppe am Vormittag á 25 Kinder:
08.00 - 13.00 Uhr
1 Regelgruppe am Vormittag á 10 Kinder:
08.00 - 12.00 Uhr
1 Ganztagsgruppe á 25 Kinder:
08.00 - 16.00 Uhr
1 Krippengruppe á 15 Kinder (1-3 Jahre):
08.00 - 13.00 Uhr

Sonderöffnung Kindertagesstätte: 

07.30 - 08.00 Uhr/ 12.00 – 12.30 Uhr/ 12.30 – 13.00 Uhr/ 13.00 - 13.30 Uhr

Sonderöffnung Krippe:
07.30 - 08.00 Uhr/ 13.00 – 13.30 Uhr/ 13.30 – 14.00 Uhr

 

Besonderes im Konzept:

Aus Überzeugung arbeiten wir nach dem pädagogischen Konzept der „offenen Arbeit mit Lernwerkstattprinzip“.

Dies bedeutet vor allem, offen zu sein für die Persönlichkeit und die individuelle Entwicklung der Kinder. Unsere verschiedenen Erlebnisbereiche bieten den Kindern die Möglichkeit, ihre Kompetenzen für sich persönlich und im Sozialverhalten zu entwickeln/ entfalten.

Wie in anderen Kindergärten auch gibt es bei uns feste Gruppenräume, in denen alle Spielbereiche vorhanden sind und die für alle Kinder gleichermaßen offenstehen. Diese Stammgruppe ist ein wichtiger Ausgangspunkt für unsere Arbeit.

In einer Lernwerkstatt können Kinder Erfahrungen mit eigenständigem, forschenden, entdeckendem Lernen entlang eigener Fragestellungen machen.
Lernwerkstätten können Räume für Erwachsene und/oder Kinder sein, in denen man das „Lernen lernen“ kann. Weiterhin wird mit dem Begriff „Werkstatt“, der im Wort „Lernwerkstatt“ enthalten ist, ein Arbeitsprinzip beschrieben, bei dem es darum geht, sinnvolles Lernen mit Kopf, Herz und Hand erleben zu können.

In unseren Lernwerkstätten gibt es verschiedene Bereiche, denen die Bildungsbereiche zugeordnet sind, z.B.: Mathematik, Wort und Schrift, Naturwissenschaften, Bauen und konstruieren, lebenspraktische Dinge u.a. In den sogenannten „Lernstationen“ gibt es Arbeitsmaterialien für die Kinder, die sie jeweils selbständig zur Bearbeitung wählen können. Sie werden so präsentiert, dass Kinder in ihnen eine Aufforderung zum Tun, Ausprobieren und Lernwege gehen entdecken können.

Folgende Lernwerkstätten bieten wir an:
• Forscherwerkstatt: Experimentieren, Forschen
• Bastelwerkstatt: Kreativ gestalten mit verschiedenen Materialien
• Lebenswelt: Natur und lebenspraktische Dinge
• Holzwerkstatt: Kreativ mit Holz arbeiten
• Bewegungsraum und Flur
• Wort- und Zahlenwerkstatt: Sprache, Zahlen, Mengen, Musik
• Spielplatz

Unser Ziel ist es, dass jeder Tag für die Kinder interessant, spannend und abwechslungsreich wird, um sich selbständig und selbstbewusst zu entwickeln / entfalten.

 

Besonderheiten:

  • 1x wöchentlich Musikalische Frühförderung in Kooperation mit der Kreismusikschule Vechta
  • 1x wöchentlich religiöses Angebot für die Kinder mit Angela Boog( Pastoralreferentin der Kirchengemeinde)
  • Seit 2017 nehmen wir am Bundesprogramm „Sprach-Kita“ teil.

 

Leitung:                                                                                                                                                                Logo Kita MF
Michaela Thöle                                                                                                                                                                                         

Anschrift/Kontakt:
Kath. Kindertagesstätte Maria Frieden
Lattweg 33a
49377 Vechta
Tel. 04441-2417                                                                                                                                                                               
Fax: 04441-913760
E-Mail: kita-mariafrieden[at]mh-vechta[dot]de                                                                                             

Anfahrt:

From Address:

Gottesdienst - Livestream

Nächster Gottesdienst aus der Propsteikirche:
Samstag, 04.07.20 um 17 Uhr.

Beginn des Livestreams ab ca. 16.55 Uhr!

Liedfolge: 

Zum Einzug: GL 551, 1+2
Kyrie: beten
Gloria: GL 172
Halleluja: Vers vom Sonntag
Credo: 789
Gabenbereitung: Orgel
Sanctus: GL 193
Agnus Dei: beten
Kommunion: Orgel
Auszug: GL 395, 1+3

Liedordnung ausgesucht nach den Vorgaben der Deutschen Bischofskonferenz


Hinweis:

Ab dem 09.05.20 übertragen wir nur noch jeden Samstag um 17.00 Uhr im Livestream, da es wieder Gottesdienste für die Öffentlichkeit gibt!

Nächste Termine

9 Jul
16 Jul
Messdienerlager MMFO (fällt aus)
16.07.2020 - 26.07.2020
16 Jul
Messdienerlager MSG (fällt aus)
16.07.2020 - 25.07.2020
24 Aug
Pfarreirat Pfarrheim Oythe
24.08.2020 19:30 - 21:30

Projekte

BoahAWS

 

finduswortmarke

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.