Erzieher/Sozialassistenten (m/w/d) gesucht (Stand: 25.01.2020)

Die Kath. Kirchengemeinde St. Mariä Himmelfahrt, Vechta,
sucht für ihre Kindertagesstätten zu sofort bzw. nächstmöglichen Termin:

- Montessori-Kinderhaus St. Rafael:
1x staatlich anerkannter Erzieher / Sozialassistent (m/w/d) für 25 Std/Woche im Kindergarten
- Kita St. Elisabeth:
1x staatlich anerkannter Erzieher / Sozialassistent (m/w/d) für 35 Std/Woche (Aufstockung möglich)
- Kita Maria Frieden:
1x staatlich anerkannter Erzieher / Sozialassistent (m/w/d) für 39 Std/Woche im Kindergarten/Ganztag

jeweils zunächst befristet.

und für verschiedene Kitas in unserer Kirchengemeinde:
mehre Staatlich anerkannter Erzieher / Sozialassistent (m/w/d) als Vertretungskräfte

 

Wir bieten:

- eine spannende und verantwortungsvolle Aufgabe
- pädagogisches Arbeiten im Team
- persönliche und fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten
- aktive Mitgestaltung und Weiterentwicklung unseres Kinderhauses

Frohe und gesegnete Weihnachten

151224KrippeStGeorg2014kleinDie Kirchengemeinde St. Mariä Himmelfahrt Vechta wünscht allen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest!

Meditieren lernen - Einführung ins Herzensgebet

0002Ab Mittwoch, 20. November, bieten Carmen Wessel und Stephan Trescher einen Einführungskurs in die christliche Meditationsform des Jesusgebets oder Herzensgebets an. Vier Mittwochabende (20.11., 27.11., 4.12., 11.12.), jeweils 19.30-21.30 Uhr, in der Kapelle der Kirche am Campus. Einfach dasein - den Augenblick ausschöpfen - offen werden für Gottes Gegenwart. Meditieren führt in einen achtsamen Kontakt mit sich selbst, den Anderen und mit Gott. Im Kurs lernen die Teilnehmer*innen Schritt für Schritt, in diesen Prozess hineinzufinden. Der Kurs lebt von der Teilnahme an allen vier Treffen sowie dem eigenen Üben zu Hause. Kursgebühr: 15 Euro, max. 15 TN. Anmeldung bis 14.11. bei Andrea Brand (andrea.brand@bmo-vechta.de, 04441-872-213).

 

 Der Flyer zum downloaden:

Messe im Chorraum von St. Georg

190903PlakatMesseChorraumNach den Sommerferien findet die Dienstagabendmesse einmal im Monat im Chorraum von St. Georg statt. Das erste Mal am 3. September, 19.30-20.00 Uhr - danach jeweils am ersten Dienstag im Monat. Die veränderten Sitzmöglichkeiten im Chorgestühl und auf den neuen Holzhockern erlauben es, näher im Kreis zusammen zu sitzen. Am Abend vor Gott zur Ruhe kommen – den Tag nachklingen lassen – Verbindung von Leben und Liturgie: Mit diesen Anliegen hat eine Gruppe aus Liturgieausschuss und Interessierten zusammen mit Kaplan Lüken und Pastoralassistent Trescher nach einer eigenen Gestaltung der Chorraummesse gesucht. (S.T.)

 

Offene Stellen

Erzieher (39h - m/w/d) zu sofort in der Kita St. Elisabeth

Erzieher (39h - m/w/d) zum 01.12.20 in der Kita St. Marien Oythe

Erzieher (39h - m/w/d) zum 01.01.21 in der Kita St. Franziskus

Erstkommunion 2021

Video vom Infoabend Nr. 3

Gottesdienst - Livestream

Wichtiger Hinweis:

Seit dem 01.09.20 sind die Übertragung der Gottesdienste im Livestream eingestellt, da die rechtlichen Grundlagen der Bischofskonferenz mit den Landesmedienanstalten für lizenzfreie Übertragungen Ende August ausgelaufen sind. Wir bitten um Verständnis.
Als Alternativen empfehlen wir die Fernsehgottesdienste im ZDF (www.zdf.fernsehgottesdienst.de), jeden Abend um 18 Uhr den offiziellen Livestream des Bistums unter www.sanktlamberti.de aus der Lambertikirche aus Münster oder die Übertragungen aus dem Paulusdom (https://www.paulusdom.de/aktuelles/live-uebertragungen).

 

Nächste Termine

1 Dez

Projekte

BoahAWS

 

finduswortmarke

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.