"running deep" startet am 12.09.17

170911runningdeep1170911runningdeep2Joggen kann Meditation und spirituelle Übung sein: 

- rauskommen aus den Gedanken
- im Hier und Jetzt sein
- den Körper spüren - zu sich finden - sich mit der Natur verbinden
- mit einer tieferen Ebene des Lebens in Kontakt kommen.

Wir kombinieren gemeinsames Joggen in der Natur mit Techniken der Achtsamkeit und Meditation. Nach einem gemütlichen Warmlaufen gibt es einen Impuls. Anschließend joggen wir etwa eine halbe Stunde meditierend und im Schweigen. Nach einer kurzen Austauschrunde laufen wir zurück zum Treffpunkt. Du musst nicht schon besonders geübt sein im Joggen, solltest aber erste Erfahrungen mitbringen. Wir treffen uns in Laufkleidung auf dem Parkplatz vor der Dominikanerkirche, Vechta.

Termine:
Dienstag 12., 19. u. 26.09.17
jeweils 18.00 – 19.00 Uhr

Pfarreiratswahlen 2021

Offene Stellen

zum 01.03.2022 oder früher:

Pfarrsekretärin (m/w/d) in Vollzeit

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.