Pfarreirat und Kirchenausschuss beraten gemeinsam

230503PfarreiratKirchenausschussAm vergangenen Mittwoch (03.05.23) haben der Kirchenausschuss und Pfarreirat unserer Pfarrei gemeinsam getagt. Beide Gremien hatten sich im Rahmen des Zukunftstages im vergangenen Jahr das Ziel gesetzt, die Zusammenarbeit zu intensivieren.

Folgende Punkte wurden besprochen:
Pastorale Räume - An der gemeinsamen Konferenz der sechs Pfarreien im Pastoralen Raum am 23.05.23 in Goldenstedt werden Ulrike Böske und André Kalkhoff (Pfarreirat), Marlies Rades und Stefan Grüterich (Kirchenausschuss) sowie Mirco Spieker, Daniel Richter und Propst Michael Matschke (Seelsorgeteam) teilnehmen. Um die Ergebnisse und Arbeitsaufträge dieser Konferenz zu besprechen, treffen sich die beiden Gremien am Donnerstag, 22.06.23 um 19 Uhr zur nächsten gemeinsamen Sitzung im Pfarrheim St. Georg.

Hohes Kreuz am Stoppelmarkt – Das Kreuz in der Nähe des Stoppelmarktes wurde während des Stoppelmarktes 2022 geschändet. Beide Arme des Corpus wurden abgeschlagen und entwendet. Ein Arm konnte wiedergefunden werden. Der fehlende Arm lässt sich nur schwer ersetzen.
Aktuell werden Angebote eingeholt. Alternativ zur Restaurierung steht auch die Anschaffung eines anderen Corpus im Raum. Sobald Angebote vorliegen, wird zeitnah eine Entscheidung getroffen. Ziel ist es, dass die letzte Station des Franziskanerkreuzweges wieder

einen Corpus bekommt.
Besprochen wurde, ob übergangsweise eine Lichtinstallation angebracht werden soll, um auf das Fehlen des Corpus hinzuweisen. Die Machbarkeit und Finanzierung wird aktuell überprüft.

Seekenkapelle – Die Kapelle an der Münsterstraße (Höhe Aral-Tankstelle) aus dem Jahre 1880 muss dringend renoviert werden. Dabei kommen nicht unerhebliche Kosten auf die Kirchengemeinde zu. Nach der Klärung der möglichen Kosten soll das weitere Vorgehen und eine stärkere Einbindung der Kapelle in das pastorale Konzept demnächst besprochen werden.

Lokaler Pastoralplan – Ulrike Böske berichtete, dass eine Arbeitsgruppe des Pfarreirates den im März 2018 veröffentlichten Pastoralplan für unsere Pfarrei überarbeitet. Ergebnisse einer erneuten Befragung sowie angepasste Handlungsfelder und Ziele sollen eingearbeitet werden.

Dankeschön an Altarbauer – Aus dem Kirchenausschuss kam die Anregung, dass die Altarbauer der Himmelfahrtsprozession ein Dankeschön als Zeichen der Wertschätzung überbracht werden soll. Deutlich wurde, dass natürlich dann auch die Ehrenamtlichen der anderen Prozessionen in der Pfarrei berücksichtig werden müssen. Eine kleine Arbeitsgruppe aus Kirchenausschuss und Pfarreirat bereitet erst einmal ein Dankeschön für die Altarbauer der Himmelfahrtsprozession vor und überreicht diese am Mittwoch bzw. Donnerstag. Es wurde der Wunsch geäußert, dass auch ein Mitglied des Seelsorgeteams dabei ist. Für die Prozessionen in Maria Frieden und Oythe wird überlegt wie er dort umgesetzt werden. Die Dankeschön-Aktion soll nicht jährlich aber in gewissen Abständen wiederholt werden.

Nächstes gemeinsames Treffen: Donnerstag, 22.06.23 um 19.00 Uhr im Pfarrheim St. Georg. (DR)

Offene Stellen

zum 01.04.2024 oder früher in der Kita Maria Frieden

Reinigungskraft (mwd) (8 h)

zum 01.04.2024:

Dekanatsmusiker/Kirchenmusiker (mwd)(Vollzeit)

Pfarrbüro - Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 8.30 Uhr-12.00 Uhr
Montag und Dienstag von 14.00 Uhr-16.00 Uhr
Donnerstag von 14.00 Uhr-17.30 Uhr

Am Mittwochnachmittag bleibt das Pfarrbüro geschlossen!

Tel. 04441-9249-0

Das Büro der Verwaltung (nicht Pfarrbüro!) bleibt nachmittags geschlossen!

Nächste Veranstaltungen

24 Feb
Firmung
Propsteikirche St. Georg
24.02.2024 11:00 - 12:00
[Pfarrgemeinde]
Firmung
MOD_DPCALENDAR_UPCOMING_DATE 24.02.2024 11:00 - 12:00
24 Feb
Firmung
Kirche St. Marien Oythe
24.02.2024 14:30 - 15:30
[Pfarrgemeinde]
Firmung
24.02.2024 14:30 - 15:30
24 Feb
Firmung
Kirche Maria Frieden
24.02.2024 17:00 - 18:00
[Pfarrgemeinde]
Firmung
24.02.2024 17:00 - 18:00
14 Mär
Kirchenausschuss-Sitzung
Pfarrheim St. Georg
14.03.2024 19:00 - 21:00
[Pfarrgemeinde]
Kirchenausschuss-Sitzung
14.03.2024 19:00 - 21:00

KÖB St. Georg online

Neu! - Die Bücherei St. Georg ist jetzt auch in den "Sozialen Medien". Einfach das Logo anklicken:

 SocialMediaIG


facebook