Meditieren lernen – Einführungskurs

Meditieren lernen

einfach dasein
den Augenblick ausschöpfen
die Kraft der Stille wirken lassen 


Meditieren führt in einen achtsamen Kontakt mit sich selbst, mit den Anderen und mit Gott, der in allem da ist. Im Kurs lernen die Teilnehmer*innen Schritt für Schritt, in diesen Prozess hineinzufinden.
Vermittelt wird eine christliche Meditationsform, das Herzensgebet. Der Kurs lebt von der Teilnahme an allen vier Treffen sowie dem eigenen täglichen Üben zu Hause.

Ort: Kirche am Campus (Feldmannskamp 1, Vechta)
Termine: (sonntags, 5., 12., 19. und 26. November 2017 jeweils von 19 bis 21 Uhr) -Kurs ausgebucht!
Kursleitung: Carmen Wessel & Stephan Trescher
Anmeldung: andrea.brand[at]bmo-vechta[dot]de oder 04441-872213
(max. 15 Teilnehmer*innen - Kurskosten entstehen keine.)

Der Kurs wird voraussichtlich auch im Folgejahr in einem ähnlichen Zeitraum angeboten. Bei Fragen können Sie sich wenden an: stephan.trescher[at]bmo-vechta[dot]de, 04441-872217.

Projekte

Kenosis

 

finduswortmarke

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen