Neues aus dem Pfarreirat

180315KleingruppenarbeitPfarreiratEine gelungene Mischung aus klassischer Sitzung und Klausurtag - das war unsere Pfarreiratssitzung am 15. März. Während es im ersten Sitzungsteil um die nächsten Aktionen wie dem Fastenessen am Palmsonntag oder die Nachtanbetung am Gründonnerstag (jeweils St. Georg) ging, wurde es im zweiten Teil bewegter: In wechselnden Kleingruppen konnten wir an vier Stationen zu unterschiedlichen Fragestellungen wie Motivation, Kommunikation, Pastoralplan und Ziele und Perspektiven, arbeiten. Die in den regen Diskussionen gesammelten Antworten werden nun zusammengfasst, ausgewertet und sollen uns als Grundlage und Wegweiser für unsere zukünftige Arbeit im Pfarreirat dienen. (Andrea Hanke)

Augenblicke2018 - Kurzfilme im Kino am 11.03.18 in der Schauburg

180311AugenblickeSeit 26 Jahren werden auf Initiative der Katholischen Kirche und dem Katholischen Filmwerk sehenswerte Kurzfilme in ausgewählten Kinos gezeigt. Am Sonntag, den 11.03.18 präsentieren ab 17.00 Uhr das Bischöfliche Münstersche Offizialat und die Kirchengemeinde St. Mariä Himmelfahrt in Kooperation mit dem Kino Schauburg Cineworld über fast zwei Stunden lang folgende 10 Kurzfilme:

weiter »

Kirche in der Öffentlichkeit

180215OeffAusschussRausgehen, auffallen und aufmerksam machen: So dynamisch geht der Ausschuss Öffentlichkeitsarbeit an seinen Auftrag ran. Da darf sich was entwickeln und ich finde, dass sieht man dem Foto auch an. Als Ausschuss haben wir zudem kritisch auf den Pfarrbrief geschaut und überlegt, welche Inhalte der nächste Pfarrbrief haben könnte. Ein Ergebnis ist auch, dass diese Info in Kurzform hier erscheint. Wer mehr wissen möchte, sprich uns bitte an: Katharina Sieveke, Hermann Müller, Ulrike Böske, Andrea Hanke, Daniel Richter und Peter Havers. (PH)

Gründung eines weiteren Familienkreises in Vechta-Oythe

180218NeuerJGFamilienkreisOytheCHoernemannZwei junge Familien mit drei Kindern im Alter von 1 bis 5 Jahren möchten in Vechta-Oythe einen neuen Familienkreis gründen. „Weitere Interessierte sind herzlich willkommen und gern gesehen“, sagt Maisha Mosel. Gemeinsam mit ihrem Partner Jan Holthaus und Elke und Tobias Fraas lädt sie deshalb für Sonntag, 18.02. um 16:00 Uhr, zu einem unverbindlichen Infonachmittag ins Oyther Pfarrheim (neben der St. Marien-Kirche) ein. "Wir freuen uns auf unternehmungslustige Mütter und Väter, die Spaß an regelmäßigen Treffen mit anderen Eltern und Kindern und auf gemeinsame Ausflüge haben“, erläutert Mosel.

weiter »

SanierungGeorgklein

Projekte

Kenosis

 

finduswortmarke

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen