171027PfarreiratswahlAm 11. und 12.11.2017 werden im ganzen Bistum und damit auch in unserer Kirchengemeinde neue Pfarreiräte gewählt. Hier einige Infos zu den Wahlen.

Wer darf wählen?

Alle Mitglieder unserer Kirchengemeinde, die am Wahltag 14 Jahre oder älter sind.

Wie viele Mitglieder müssen gewählt werden?

Dem zukünftigen Pfarreirat werden gewählte 14 Mitglieder angehören. Entsprechend können bis zu 14 Stimmen abgegeben werden. Pro Kandidat/-in kann aber nur eine Stimme abgegeben werden.

Zu den 14 gewählten Mitgliedern kommen noch Kraft Amtes hauptamtliche Mitglieder (z.B. Pfarrer, Kaplan, Diakon, Pastoralreferent), die aber nicht gewählt werden müssen. 

Wann und wo kann gewählt werden?

Pfarrheim St. Georg: Samstag, 11.11., 16.00-18.30 Uhr und Sonntag, 12.11., 8.00-13.00 Uhr, 16.00-19.00 Uhr
Pfarrheim Maria Frieden: Samstag, 11.11., 17.00-19.30 Uhr und Sonntag, 12.11., 9.00-11.30 Uhr
Pfarrheim Oythe: Samstag, 11.11., 18.00-20.00 Uhr und Sonntag, 12.11., 10.00-12.30 Uhr
Dominikanerkloster: Samstag, 11.11., 17.00-19.00 Uhr und Sonntag, 12.11., 9.00-12.30 Uhr
Marienhain:  Sonntag, 12.11., 8.45- 9.30 Uhr

Wer an den Wahltagen verhindert ist, kann ab sofort bis Mittwoch, 08.11. im Pfarrbüro Wahlunterlagen beantragen.

Wer kandidiert?

Böske, Ulrike, Birkhahnweg 1
Ebert, Philipp, Falkenrotter Str. 43
Elberfeld, Matthias, Pickerskamp 42
Greve, Elisabeth, Antoniusstr. 4A
Hanke, Andrea, Bei Meyers Hof 6
Kalkhoff, André, Dietrich-Bonhoeffer-Str. 17
Klossok, Maria, Telbrake 5A
Kühling, Gabriele Lattweg 48
Meyer-Berg, Bernhard, Bei Meyers Hof 9
Müller, Hermann, Lattweg 105
Richardsen-Stukenborg, Elisabeth, Heinrich-Lübke-Str. 14
Spille, Elisabeth, Oldenburger Str. 68
Twiessel, Stefan, Weizenkamp 42
Warnking, Claudia, Telbrake 20
Westendorf-Bröring, Elisabeth, Bokerner Damm 4
Windhaus, Maria, Lange Wand 8
Wübbolt, Christin, Eichendorffweg 22

Mehr Infos?

Gibt es im folgenden Flyer (PDF-Format)

 pdficon large

 

Projekte

Kenosis

 

finduswortmarke